Servicetechniker Autohaus Opel Thiede Christopher Uhde

Servicetechniker im Autohaus Thiede

Herr Uhde unser Servicetechniker, ist ein wichtiger Bestandteil von stetig geschulten Mitarbeitern in unserer Opel Fachwerkstatt. Mit Kompetenz in Elektronik und tiefen Systemkenntnissen, sorgt Herr Uhde für eine fachgerechte Reparatur elektronischer Komponenten am Fahrzeug. Ganz gleich ob es sich um einen Neu-, Jung- oder Gebrauchtwagen handelt.

Servicetechniker im Autohaus

Sie verfügen über tiefe Systemkenntnisse

https://autohaus-thiede.de/2017/02/qualitaets-check-opel-werkstatt-raeder-reifen-wechsel-einlagerung/
Foto: Autohaus Thiede/ Marketing/HH

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Christopher Uhde zur bestandenen Prüfung zum „Servicetechniker„. Seine fachspezifischen Aufgaben sind unter anderem die Durchführung von Diagnosen mit Diagnosegeräten wie z.B. einem Laptop. Natürlich ist auch die damit im Zusammenhang stehenden Diagnosereperaturen sein Aufgabenfeld.

Oft denkt man, wir tauschen einfach nur die original Opel Teile aus. Einfach und schnell. Man vermutet meist, dass dann der Wagen einfach wieder läuft. Nein, so sieht die Realität leider nicht aus. Systembedingte Einstellungen und Verknüpfungen müssen oft aufwendig in einem Diagnoseverfahren wieder hergestellt oder eingestellt werden. Außerdem ist der sicherheitsrelevante Fehlerspeicher zu löschen und eine einheitliche Diagnose durch zu führen. Sämtliche elektronischen System müssen nach einem „Eingriff“ wieder einwandfrei funktionieren. Hierzu bedarf es große Elektronik- und  Systemkenntnisse der Bordelektronik. Die vorhandenen elektronischen Systeme sind sehr oft stark vernetzt. Sie bilden in elektronischen Baugruppen eine Einheit, die Ihnen Komfort und Sicherheit bieten.

Damit weitere Mitarbeiter neue Technologie verstehen lernen, ist Uhde für die Mitarbeiter-Weiterbildungsmaßnahmen von elektronischen Komponenten zuständig. Bei konkreten technischen Fragen, ist Herr Uhde unser Ansprechpartner. Sein Wirken besteht u.a. auch darin, zwischen der Werkstatt und der Service-Annahme die nötige „Kontaktperson“ zu sein. Somit können Aufträge in der Kommunikation mit dem Servicemeister Henning Thiede und unserem Serviceberater Matthias Mroß einerseits und mit der Werkstatt andererseits effektiver bearbeitet oder besprochen werden. Gibt es mal ein kniffeliges Problem zu lösen, ist der Servicetechniker die Person, die mit Fachabteilungen im Opel Konzern kommuniziert. Somit unterstützt Opel die Fehlersuche, um schnell und effektiv zu einer Lösung zu kommen.

Wir freuen uns auf eine weitere und erfolgreiche Zusammenarbeit in unserer Werkstatt. An dieser Stelle danken wir Christopher Uhde für sein Engagement.  Herr Uhde und seine Kollegen freuen sich auf Ihren Besuch. Wussten Sie, dass wir jeden Tag die Prüfen vom TÜV-Nord im haus haben? Sichern Sie sich doch jetzt gleich noch einen Termin für die Räder-Saison 2017. Natürlich wechseln wir nicht nur Ihre Räder vom Winter auf Sommer, nein, wir lagern Ihre Räder auf Wunsch auch blitzblank und fachgerecht ein. Je nach Saison, bieten wir auch Fahrzeug-Checks an. Aktuell den Frühjahrs-Check für Ihr Fahrzeug. Mit Sicherheit ein guter Frühling.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter +49 5352/1853 zur Verfügung.

 

 

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen